Spenden statt schenken - Weihnachtsspende 2017

Auch im Jahr 2017 verzichtet die Firma Nutz wieder auf teure Weihnachtsgeschenke und spendet stattdessen an die Nachsorgeklinik in Tannheim.

Seit der Eröffnung 1997 steht die Nachsorgeklinik Tannheim für das von ihr maßgeblich begründete Konzept der familienorientierten Nachsorge und hat sich deutschlandweit als eine erste Adresse für Familien mit krebs- und mukoviszidosekranken Kindern etabliert. Ergänzend werden gruppenorientierte Rehabilitationen für Jugendliche und junge Erwachsende sowie Rehabilitationsmaßnahmen für Familien, deren Kinder verstorben sind, durchgeführt.

Damit diese wertvolle Arbeit täglich geleistet werden kann, benötig die Nachsorgeklinik Tannheim, Hilfe und Unterstützung vieler Freunde und Förderer. Auch in diesem Jahr wird die Klinik, mit den Spenden zu Weihnachten, an die stets wachsenden Anforderungen angepasst.

So müssen Appartements im sogenannten VfB-Haus, in dem die Jugendlichen- und jungen Erwachsenden-Patienten untergebracht sind, dringend renoviert und modernisiert werden. Weiterhin soll für die Patienten ein Niedrigseilgarten mit Seilbrücke sowie eine Rutsche realisiert werden. Die Patienten vor persönliche Herausforderungen stellen, ihren Gleichgewichtssinn sowie die Konzentrationsfähigkeit fördern, steht im Fokus dieser erlebnispädagogischen Erweiterung.

klinik tannheim

http://www.tannheim.de/

 

zurück